Arthur Schnitzlers intertextuelles Erzählen (linguae & by Achim Aurnhammer

By Achim Aurnhammer

Intertextual borrowing and references to literary versions represent Arthur Schnitzler’s narrative works to a far higher measure than formerly concept, as is obviously printed during this research. The transformation of Schnitzler’s aesthetic orientation is mirrored in his number of pre-texts. whereas his early narratives make extra vast connection with French literature, the narrative works of his center and past due sessions are remarkable for his or her individualized collection of pre-texts, which in particular attune their intertextual references to the actual post-text.

Show description

Read Online or Download Arthur Schnitzlers intertextuelles Erzählen (linguae & litterae) (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Noahs Auszeit (German Edition)

Der Selbstmord des Religionslehrers schreckt eine Kleinstadt aus ihrer winterlichen Eintönigkeit und ruft den ortsansässigen Detektiv auf den Plan, der noch dabei ist, sich von einem kürzlich überstandenen Herzinfarkt zu erholen. In Zusammenarbeit mit der Polizei stößt er auf Zusammenhänge, die ihn auf die Spur einer Therapeutin und der Kirche führen.

Shanghai fern von wo: Roman (German Edition)

Shanghai am Vorabend des Zweiten Weltkriegs. Für Tausende Juden ist es das letzte Schlupfloch, und sie kommen, ohne Visum, aber voller Hoffnung. Ursula Krechels bewegender Roman erzählt von Menschen, die versuchen, das Überleben zu lernen. Da steht sie mitten in einer Restaurantküche in Shanghai und walkt den Teig, als ginge es um ihr Leben, und das tut es auch.

Norm und Poesie (Frühe Neuzeit) (German Edition)

This volumeis devotedto the abundance of poetics from the Early sleek interval that, from the fifteenth century onward, drew on historical traditions, andwere basically released in Latin. The authors examine normative poetics, significant tractates approximately poetology, and customary schoolbooks, but additionally research oblique poetological reflections contained in poems.

Ich kann nicht sprechen (German Edition)

"Ich kann nicht sprechen" sind die Aufzeichnungen eines wortgewandten Journalisten, der vergeblich versucht, ein Radiointerview abzusagen. Seit seiner Jugend hat er sich in ein Schweigen zurückgezogen, mit dem er sich gegen seinen gewalttätigen Vater zur Wehr setzte. Die Vorbereitung auf die Livesendung und die Reise zum Studio lassen ihn über Rimbaud, alte Meister in der Malerei, seine Geliebte und die herrlich verkommenen Sitten im Literaturbetrieb philosophieren.

Extra resources for Arthur Schnitzlers intertextuelles Erzählen (linguae & litterae) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 31 votes

About the Author

admin